Sie interessieren sich für eine Patenschaft?

Füllen Sie einfach und unkompliziert den Patenschaftsantrag online aus!

Folgende Hündinnen würden sich über eine Patenschaft freuen:




Bea und Bibi sind junge Schwestern. Sie wurden vor kurzer Zeit  zusammen im Tierheim abgegeben. Beide sind sehr freundlich aber noch sehr zurückhaltend.

 

Bea und Bibi würden sich über Paten freuen!


Caroline ist im Mai 2018 geboren, ihre Schwestern Sheela, Ida und Negra sind schon lange nach Deutschland ausgereist, doch ihre Farbe ist ihr Problem... sie hat einen Pass, könnte jederzeit ausreisen, ist super lieb mit Hunden und Menschen. Sie ist mittelgroß und kastriert.

 

Caroline wartet noch auf ihren Paten


Friederike ist jung und lebt im hintersten Zwinger von den bunten Zwinger. Sie freut sich Menschen zu sehen doch keine Chance zum Anfassen.

 

Friederike wartet noch auf ihren Paten.


Hanna ist ca. 1 Jahr alt, sie kam mit ihrer Schwester Mia als Welpe ins Tierheim, sie ist sehr menschenbezogen und auch sehr sozial und verträglich mit ihren Zwingerkameraden und innen. Mia ist schon auf die große, spannende Reise nach Deutschland gegangen, Hanna wartet noch und sucht solange einen wunderbaren Paten.

Hanna würde sich über eine Patenschaft freuen


Hermine ist eine ca. 3-4jährige Hündin. Sie wurde eingefangen um sie zu kastrieren. Da die Nachbarn ihres ehemaligen Wohnortes jedoch keine Hunde mögen ist sie sicherheitshalber im Tierheim geblieben.

Hermine wartet noch auf ihre Paten


Kachina und Kennocha sind seit Herbst 2018 im Tierheim. Kachina (beige) ist die Tochter von Kennocha. Sie wohnen direkt neben Remember Me.

Kachina und Kennocha würden sich über einen Paten freuen


Bonita, Lars und Lolo, die 3 Malinois-Mischlinge, sie sind ca. 2,5 Jahre alt, sind Geschwister und kamen alle gemeinsam als Welpen ins Tierheim, sie leben in einer größeren Junghunde-Gruppe im hinteren, linken Bereich des Tierheims und kommen sowohl mit Hunden als auch mit Menschen sehr gut zurecht.

Sie sind mittelgroß und wunderschön und sehr liebesbedürftig.

 

Bonita, Lars und Lolo würden sich über Paten freuen - auch gerne einzeln!


Lexi  wohnt auf der Mainallee. Sie wurde im Mai 2018 geboren ist sehr verspielt und freundlich zu allen Menschen.

Lexi wartet noch auf ihren Paten.


Mara ist eine 2jährige schüchterne Hündin. Sie hat einen Pass und könnte vermittelt werden, allerdings ist sie recht vorsichtig gegenüber Menschen.

Mara wartet noch auf Ihren Paten


Möppi lebt schon lange in Campulung. Sie ist verträglich mit Menschen und Hunden. Eine ganz nette ältere Maus. Eine ihrer Leidenschaft ist fressen.

 

Möppi würde sich über eine Patenschaft freuen!


Nayomi wurde letzten im Sommer 2018 Sommer als Welpe auf dem gegenüber liegenden Müllplatz gefangen und ins Tierheim gebracht und später kastriert. Sie hat sich sehr gut eingelebt und hat ihre Freunde auf der Mainallee gefunden. Sie ist sehr menschenfreundlich, lässt sich aber nicht wirklich anfassen.

Nayomi wartet noch auf ihren Paten


Pippa, Knuddel und Gina kamen als Welpen ins Tierheim und teilen sich seither einen Zwinger. Sie sind sehr verspielt und vertragen sich gut. Leider sind alle 3 sehr scheu.

 

Pippa, Knuddel und Gina warten noch auf ihre Paten.


Wondra ist auch eine jahrelange Bewohnerin der Mainallee, leider lässt sie sich überhaupt nicht anfassen und macht auch keine Anstalten als das sie das in der nächsten Zeit wollen würde. Doch sie fühlt sich wohl, kommt im Rudel sehr gut zurecht und geniesst am liebsten die ersten Sonnenstrahlen auf einem der Dächer der Hundehütten.

Wondra würde sich über eine Patenschaft freuen!