Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DS-GVO

 

 

 

Datenschutzerklärung

 

 

 

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters

 

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist

 

 

 

Name Verein: Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung – Hilfe für Tiere in Rumänien – e.V.

 

Straße: Talstr. 44

 

PLZ, Ort: 77749 Hohberg-Diersburg

 

E-Mail: freundeskreis-strassenhunde-campulung@gmx.de

 

Vorstand: Elke Grafmüller, Iris Jehle, Stefanie van Staveren

 

 

 

 

 

Als Webseitenbetreiber nehmen wir den Schutz aller persönlichen Daten sehr ernst. Alle personenbezogenen Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt, wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert.

 

Unserer Webseite kann selbstverständlich genutzt werden, ohne dass Sie persönliche Daten angeben. Wenn jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt persönliche Daten wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum oder E-Mail abgefragt werden, wird dies auf freiwilliger Basis geschehen. Niemals werden von uns erhobene Daten ohne Ihre spezielle Genehmigung an Dritte weitergegeben.  

 

Datenübertragung im Internet, wie zum Beispiel über E-Mail, kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Der komplette Schutz der Daten ist im Internet nicht möglich.

 

 

 

 

2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

 

 

 

Mitgliederverwaltung

 

Zum Zweck der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Straße, Ort, Geschlecht, Geburtsdatum, Eintrittsdatum in den Verein verarbeitet.

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO.

 

 

 

Beitragsverwaltung

 

Zum Zweck der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung verarbeitet

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO.

 

 

 

Außendarstellung

 

Zum Zweck der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf

 

der Vereinswebseite www.strassenhunde-campulung.de und der Facebookseite Freundeskreis der Straßenhunde sowie im Vereinsheft „Hund aufs Herz“ veröffentlicht.

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit a) DSGVO.

 

 

 

Eigenwerbung

 

Zum Zweck der Eigenwerbung des Freundeskreis der Strassenhunde in Campulung e.V.  wird Werbung an die E-Mail-Adresse oder die Handynummer (Whatsapp) der Mitglieder versendet.

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DSGVO.

 

 

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS Verschlüsselung.

 

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

PayPal

 

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal").

 

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

 

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

 

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website 

 

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

 

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschrift-verfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

 

 

 

 

 

 

Server-Logfiles

 

Zum Zweck eines störungsfreien Betriebs unserer Website werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert.

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DSGVO.

 

 

 

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

 

Zum Zweck der Kontaktaufnahme erheben wir bei der Nutzung des Kontaktformulars personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Nachrichtentext, Geburtsdatum) Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein.

 

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. a) DSGVO.

 

 

 

3. Berechtigte Interessen des Vereins

 

Der Verein Freundeskreis der Strassenhunde in Campulung e.V. übermittelt ohne vertragliche oder sonstige Verpflichtung auf freiwilliger Basis die Mitgliederliste an die vereinseigene Versicherung aus folgenden Grund: versicherungsrechtliche Zwecke.

 

 

 

Der Verein Freundeskreis der Strassenhunde in Campulung e.V.  hat ein berechtigtes Interesse daran, personenbezogene Daten Dritter, die dem Verein bekannt sind zum Zwecke der Eigenwerbung zu verarbeiten.

 

 

 

 

 

4. Speicherdauer

 

Die für die Daten Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (Name, Vorname, Straße, Ort, Geschlecht, Geburtsdatum, Eintrittsdatum in den Verein, Austrittsdatum) werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

 

 

 

Die für die die Beitragsverwaltung notwendigen Daten (Name, Vorname, Straße, Ort, Geschlecht, Geburtsdatum, Eintrittsdatum in den Verein, Austrittsdatum, Bankverbindung) werden nach 10 Jahren gelöscht.

 

 

 

Die IP-Adressen, die beim Besuch der Vereinswebseite gespeichert werden, werden nach 30 Tagen gelöscht.

 

 

 

Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

 

 

 

5. Betroffenenrechte

 

Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu.

 

 

 

Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

 

 

Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

 

 

 

6. Pflicht zur Bereitstellung der Daten

 

Die Bereitstellung der Daten für den Vertragsabschluss erfolgt im Mitgliedsvertrag/ Aufnahmeantrag.

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung Facebook-Plugins (Like-Button)

 

Auf unseren Seiten werden Plugins von Facebook genutzt, Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook-Plugins sind mit einem Facebook-Logo markiert oder zeigen einen “Like-Button” (“Gefällt mir”). Mehr Informationen über Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Beim Besuch unserer Webseite stellt das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Webbrowser und dem Facebook-Server her. Dabei wird übermittelt, dass Sie sich mit Ihrer IP-Adresse auf unsere Webseite begeben haben. Wird der Facebook “Like-Button” angeklickt, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können bestimmte Inhalte unserer Webseiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinkt werden. In diesem Prozess ist es Facebook möglich, ihren Besuch auf unseren Webseiten mit ihrem Benutzerkonto zu speichern. Als Webseitenbetreiber haben wir keine Informationen darüber, welche Daten übermittelt werden und wie diese genutzt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

 

http://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Um zu vermeiden, dass Facebook Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgt, melden Sie sich bitte vor Nutzung unseres Angebots bei Facebook ab.

 

Datenschutzerklärung Google Analytics

 

Unsere Website nutzt den Analysedienst Google Analytics, betrieben von Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics nutzt “Cookies”, das sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden und die es ermöglichen, die Nutzung unserer Website durch die Besucher zu analysieren. Von den Cookies werden Daten über Ihre Nutzung unserer Webseite gesammelt, die normalerweise an einen Google-Server in den USA übertragen und gespeichert werden.

 

Wenn die IP-Anonymisierung auf unserer Webseite aktiviert wurde, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorab gekürzt. In seltenen Ausnahmefällen kann die komplette IP-Adresse an einen Google Server in den USA übertragen werden, dann wird diese dort gekürzt. Google nutzt diese Daten in unserem Auftrag, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zu erstellen sowie um weitere Dienstleistungen anzubieten, die mit der Webseitennutzung und Internetnutzung zusammenhängen. Die von Google Analytics erfassten IP-Adressen werden nicht mit anderen Daten von Google korreliert.

 

 

 

Die Speicherung von Cookies kann durch eine spezielle Einstellung in Ihrem Browser verweigert werden. In diesem Fall ist jedoch die Funktionalität unserer Webseite im vollen Umfang nicht gewährleistet. Zusätzlich steht ihnen ein Browser-Plugin zu Verfügung, mit dem Sie die Sammlung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen erzeugten Daten und IP-Adressen durch Google verhindern können. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

reCAPTCHA

 

zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

 

 

 

Zu jedem Zeitpunkt können Sie sich über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Nutzen der Datenverarbeitung informieren und unentgeltlich eine Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Bitte nutzen Sie dafür die im Impressum angegebenen Kontaktwege. Für weitere Fragen zum Thema stehen wir Ihnen ebenfalls jederzeit zur Verfügung.

 

 

 

Server-Log-Files

 

 

 

Der Seiten-Provider erhebt und speichert automatisch Daten in Server-Log Files, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden. Diese Daten enthalten:

 

 

 

– Browsertyp/ Browserversion

 

 

 

– Betriebssystem des Rechners

 

 

 

– Referrer URL

 

 

 

– Hostname des zugreifenden Rechners

 

 

 

– Uhrzeit der Serveranfrage

 

 

 

Diese Daten sind nicht personenbezogen. Es erfolgt keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen. Wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden behalten wir uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen.

 

 

 

Cookies

 

 

 

Viele Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind unschädlich für Ihren Rechner und virenfrei. Sie dienen dazu, Internet-Angebote für die Besucher einer Webseite freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser verwendet.

 

 

 

Wir verwenden in der Regel so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies helfen dabei, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

 

 

Über die Browsereinstellungen können sie festlegen, dass Sie über neue Cookies informiert werden und Cookies jeweils annehmen müssen. Ebenso können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Werden Cookies desaktiviert, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

 Änderung der Datenschutzbestimmungen

 

 

 

Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

 

 

 

Kontakt zum Datenschutzmitarbeiter

 

 

 

Für Fragen zum Datenschutz schicken Sie uns bitte eine Nachricht an freundeskreis-strassenhunde-campulung@gmx.de mit dem Betreff „Datenschutz“.

 

 

 

 

 

 

Download
Datenschutzklausel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.4 KB