Wir helfen Hunden in Campulung/Rumänien


-----   NEWS   -----

Einige Hunde aus Campulung suchen ein neues Zuhause! Karin Scheiderer kümmert sich mit Herz und Verstand um deren Vermittlung. Bei Interesse schauen Sie einfach auf ihrer Homepage vorbei:

---klick->  www.wir-hunde-aus-campulung.de


Seit Anfang des Jahres berichtet einmal monatlich "Wenzel" - ein ehemaliger Straßenhund aus Campulung, der jetzt in Deutschland lebt- von den aktuellen Gegebenheiten aus dem Tierheim "Asociatia Anima" in Campulung.

 

Mehr davon gibts ---klick->  HIER!


Unser Projekt im "mein TV magazin"!!! Klicken Sie einfach auf die Bilder, um den Artikel über unser Tierheim in Campulung uns unsere Patenhündin nachlesen zu können! Wir danken für die kompetente Berichterstattung und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!



In den letzten Tagen erreichten uns sehr gute Nachrichten aus Campulung. Wie Sie ja sicher wissen, stehen wir unter massivem Druck, da wir baldmöglichst in unser neues Tierheim umziehen sollen! Die Stadt Campulung hatte uns im Oktober gesagt, dass wir ab Januar 2016 jeden Monat Miete, Strom und Wasser für das alte Tierheimgrundstück selber zahlen müssten, da die jetzigen Eigentümer massiv Druck ausüben.

Das wäre für uns eine finanzielle Katastrophe gewesen.

Wir wollten im Januar neu bitten und verhandeln und hofften - wie schon so oft - doch es kam besser!!! Die Stadt Campulung hatte Anfang Dezember eine Stadtratsitzung, inder genau dieses Thema diskutiert wurde. Sie haben beschlossen, Mietkosten sowie Strom und Wasserkosten für das derzeitige/alte Tierheimgrundstück bis Juni 2016 zu übernehmen.
Das zeigt uns mal wieder, dass Kooperation, Geduld, Freundlichkeit und immer wieder höfliches Bitten um Hilfe keineswegs falsch oder uneffektiv ist. Nein, es ist der einzig RICHTIGE und beste Weg für ein harmonisches Miteinander für die Lösung "Hund" für beide Seiten!!!
Denn keiner von uns möchte die Tötung!

Mittlerweile ist es in Rumänien Winter geworden, d.h. es ist zu kalt, um mit den nun bevorstehenden Betonarbeiten (Zwingerplatten) zu beginnen. Wir bzw. die von uns beauftragte Baufirma werden wohl Ende März / Anfang April 2016 mit Bauphase 2 beginnen!

Doch das heißt für uns nun keineswegs Hände in den Schoß legen, im Gegenteil, jetzt müssen wir erst Recht Gas geben.


Uns geht es ja hauptsächlich um die Hunde und um unsere lieben Mitarbeiter, die dann endlich bessere Bedingungen, Möglichkeiten und Hoffnung, Sicherheit haben!!!

 

Helfen SIE UNS DABEI?

Jeder Euro zählt!

 

Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung e.V.
IBAN: DE86 6829 0000 0005 5269 06
BIC: GENODE61LAH

oder PayPal:
freundeskreis-strassenhunde-campulung@gmx.de

Stichwort: Tierheim-Neubau

 

Weiterlesen.... klick ---> HIER


Unser Kalender für 2016 ist da!!!

In zwölf Monaten erhalten Sie berührende Einblicke

in das Leben der 1000 Straßenhunde im Tierheim Campulung/Rumänien.

Der A4 Kalender mit aktuellen Photos und begleitenden Texten kann gegen eine Spende von 10 Euro HIER bestellt werden: www.schoenundsozial.de


Unser Tierheim-Neubau hat begonnen! Bauphase 1 konnte fertig gestellt werden...

Weiterlesen.... klick ---> HIER